Contao 4.0 ist für Entwickler gedacht. Wer die Kommandozeile nicht scheut und schon jetzt die neue Version nutzen möchte, erfährt hier wie es geht.

Contao 4.0 mit Composer installieren

Um Contao 4.0 zu installieren wird zuerst Composer benötigt, der mit folgender Eingabe in der Kommandozeile heruntergeladen werden kann.

curl -sS https://getcomposer.org/installer | php

Im Verlauf der Installation werden die Zugangsdaten der Datenbankverbindung abgefragt, deshalb sollten Sie sie vor dem nächsten Schritt parat haben. Installieren Sie nun Contao 4.0 mit folgender Eingabe:

php composer.phar create-project contao/standard-edition <pfad> ~4.0.2

Ersetzen Sie dabei <pfad> mit dem Pfad zu dem Ordner in dem Contao installiert werden soll.

Verschieben Sie nun die Datei composer.phar in den Ordner der Installation und stellen in der Webspace-Konfiguration den Unterordner web als Hauptverzeichnis (Document Root) ein. Danach rufen Sie das Install-Tool auf und führen wie üblich die einzelnen Schritte durch.

Das Install-Tool ist ab Version 4.0.2 unter /install.php anstatt wie früher unter /contao/install.php zu finden.

Nachdem alle Schritte des Install-Tools abgeschlossen sind, ist unter /contao das Backend von Contao 4 zu sehen.

Erweiterungen installieren

Auch die Erweiterungen müssen derzeit noch über Composer installiert werden, fügen Sie dafür folgende Zeilen der Datei composer.json im Bereich require hinzu:

"require": {
    ...
    "madeyourday/contao-rocksolid-frontend-helper": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-custom-elements": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-columns": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-icon-picker": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-slider": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-theme-assistant": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-mega-menu": "^1.0",
    "madeyourday/contao-rocksolid-antispam": "^1.0"
},

Tragen Sie die Erweiterungen im Bereich bundles in der Datei app/AppKernel.php ein:

$bundles = [
    //...
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidFrontendHelperBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidCustomElementsBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidColumnsBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidIconPickerBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidSliderBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidThemeAssistantBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\MegaMenu\RockSolidMegaMenuBundle(),
    new MadeYourDay\Contao\RockSolidAntispamBundle(),
];

Nachdem alles eingetragen wurde können mit folgenden Eingaben alle Erweiterungen mit Composer in einem Schritt installiert werden:

php composer.phar update madeyourday/*
php app/console cache:clear --env=prod --no-debug

Nun muss erneut das Install-Tool aufgerufen werden um die Datenbank zu aktualisieren.

Theme installieren

Nachdem Contao 4 inklusive Erweiterungen erfolgreich installiert wurde können Sie der üblichen Installationsanleitung des Themes ab dem Schritt Theme herunterladen und importieren folgen.

Aktualisieren Sie die Symlinks des Web-Ordners nach der Installation des Themes indem Sie im Contao-Backend unter System › Systemwartung › Daten bereinigen den Punkt Symlinks neu erstellen ausführen.

Fertig

Contao 4 und Ihr RockSolid Theme sind nun einsatzbereit und bereit für Ihre Inhalte.

Kostenlos über kommende Inhalte informiert werden

Neue Beiträge und exklusive Freebies direkt in Ihre Inbox

Holen Sie sich die monatlichen, kostenlosen Updates über neue Artikel, Themes und Erweiterungen rund um Contao. Kein Spam. Nur nützliche und exklusive Inhalte und Sie können sich mit nur einem Klick abmelden. Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Über den Author

Martin Auswöger

Martin Auswöger

Martin ist einer der Gründer von RockSolid Themes und beteiligt sich als Core-Developer an der Entwicklung von Contao. Die Suche nach effizienten und intelligenten Lösungen treiben ihn täglich an. Für Kochen, Gesellschaftsspiele oder eine gemütliche Bergtour kann man ihn fast immer begeistern.

Folgen Sie Martin auf , GitHub und .

RockSolid Themes Blog

Das RockSolid Themes Entwickler-Team schreibt über Webdesign, Entwicklung und Neuigkeiten. Plus laufende hilfereiche Tipps, Tutorials und Inhalte rund um Contao.

Themes kostenlos testen

Open Sauce free

Testen Sie unsere Erweiterungen und Themes mit Open Sauce. Unserem responsive Free Theme für Contao.

Immer auf dem Laufenden